Babys genießen es, sich im Element Wasser zu bewegen, da der Gleichgewichtsinn anders erlebt werden kann und man sich schwerelos fühlt. Außerdem sind Babys neun Monate lang in der Gebärmutter von Wasser umgeben, sie kennen es quasi nicht anders. Entsprechend tauchen Babys auch gerne. Wichtig dabei ist nur, dass den Eltern wohl dabei ist.

Mit viel nackter Haut ist das eine besondere Zeit des gemeinsamen Kontakts. Orientierung und erste Schwimmbewegungen (Hundekraulen) können schon die ganz Kleinen erlernen. Die Eltern erfahren, wie sie ihr Kind entspannt und sicher im Wasser halten, durch spezielle Grifftechniken ihre Kinder zu anderen Bewegungen animieren können oder ganz relaxt durchs Wasser schweben. Spiel und gemeinsame Zeit stehen dabei im Vordergrund.

Dieser Kurs kann bis zum 1. Lebensjahr fortlaufend besucht werden und wird altersorientiert von Montag bis Freitag nur vormittags sowie am Samstag und Sonntag bei uns angeboten.

Hier findet Ihr unser Anmeldeformular.